Zurück Die Musikdatenbank: Archiveintrag Unten
Startseite Musikdatenbank
Archiveintrag #8774 (108)
Plattentipp!Plattentipp  
Interpret
Colin Steele Quartet 
Titel
Joni 
Veröffentlichung
September 2020
Aufnahme
09. Dezember 2019 
Label
Marina 
Tonträgertyp
Album (LP) Tributalbum 
Instrumentalstil
akustisch instrumental  
Musikstil
Jazz  
Essembleart
Band  
Besetzung
Colin Steele (tp), Dave Milligan (p), Calum Gourlay (db), Alyn Cosker (dr) 
Mit eigenen Worten ...
Wenn mich meine Erinnerung nicht trübt, dann hatte das kleine, aber feine Label Marina aus Hamburg eigentlich angekündigt, seinen Betrieb einzustellen. Eine der letzten Veröffentlichungen kam vom schottischen Trompeter Colin Steele, der ein ganzes Album mit Songs von David Scott eingespielt hatte. Scotts Band, The Pearlfishers, waren eine von vielen guten Bands bei Marina, weshalb auch die Veröffentlichung der Jazz-Interpretationen bei dem Label Sinn gemacht hat.
Woher auch immer der Sinneswandel kam, am 09.12.2009 hat Steele nun ein weiteres Album mit Jazzinterpretation von Popsongs für Marina eingespielt, dieses Mal Lieder von Joni Mitchell. Das Album war natürlich Pflichtkauf!
(2020-10-13) 

Zitate

Songs
 Track   Titel   Autoren   Aktion 
    I Had A King   Joni Mitchell    
    Down To You   Joni Mitchell    
    California   Joni Mitchell    
    River   Joni Mitchell    
    Tin Angel   Joni Mitchell    
 A-1   Blue   Joni Mitchell    
 A-2   Both Sides Now   Joni Mitchell    
 A-3   Hejira   Joni Mitchell    
 A-4   A Case Of You   Joni Mitchell    

noch mehr von "Steele"?
Cover-Steeleye-Hark.jpg (200x200px)  Steeleye Span   "Hark! The Village Wait" 
   RCA (Jun 1970) 
Cover-SteeleyeSpan-Parcel.jpg (200x200px)  Steeleye Span   "Parcel of Rogues" 
   Chrysalis (Apr 1973)