Waiting For Louise präsentiert: Michaels Favoriten von 1959
<< 1958
Unten 1960 >>

Michaels Favoriten 1959

Miles Davis: "Kind Of Blue" (Columbia, Mai 1959)
Einer der Jazzklassiker schlechthin. Und da es gerade eine aktuelle (und preisgünstige!) Wiederveröffentlichung gibt, fand das Album auch den Weg in Rainers Inselplatten-Liste!
Chet Baker: "Chet" (Riverside, 1959)

"I believe this is his best album, recorded not long before his long, painful tailspin began. Some people (with good reason) have noted the similarities between this recording and the work of Miles Davis at the time. That point is well taken, but this is all Chet Baker. He brings with him a somewhat strange but (as is turns out) well-connected ensemble. Even Herbie Mann sounds good, and some of Pepper Adams' choruses are as good as anything he ever recorded. The rest of the estimable lineup includes Kenny Burrell, Bill Evans, Paul Chambers, and Connie Kay."

Art Blakey And The Jazz Messengers: "Moanin'" (Blue Note, 1959)
Aufgenommen 1956, erschienen aber wohl erst 1959. Enthält mit dem Titelsong aus der Feder von Pianist  Bobby Timmons und "Along Came Betty" von Saxofonist Benny Golson gleich zwei Originalaufnahmen zukünftiger Jazzklassiker. An der Trompete überzeugt Lee Morgan.
(10.03.2009)
Mehr ...
Ornette Coleman: "The Shape Of Jazz To Come" (Atlantic, 1959)
Der Titel sagt's schon: der Jazz, der bald kommen wird. Zwar noch kein "Freejazz", wie wir ihn heute kennen (und der mir meist zu anstrengend ist), aber die Musik lässt schon so manches erahnen. Die ideale Platte für Neueinsteiger in die Musik einer der wichtigsten Jazzmusiker aller Zeiten.
Mehr ...
Joao Gilberto: "Chega De Saudade" (Odeon, 1959)
Brazil!
(24.03.2013)
Charles Mingus: "Mingus Ah Um" (Columbia, 1959)
Das Album mit den Hits "Good Bye Pork Pie Hat" und "Better Git It In Your Soul".
Mehr ...
<< 1958 Oben 1960 >>
Erstellt: 31.12.2002 Letzte Aktualisierung: 07.01.2018 17:50 17328 Besucher seit dem 31.12.2002
Homepage im neuen Fenster We´re Waiting For Louise! © Webmaster: